Textversion  
NAY :: ORIENTALISCHE LÄNGSFLÖTEN UND LEHRBUCH
Die Nay :: die älteste Flöte überhaupt

Die Nay ist ein Rohr mit ein paar Löchern, welches unendlich viele Klänge produzieren kann. In den Wandreliefs der alten Ägypter, war die Nay schon als fester Bestandteil der Musikerdarstellungen zusammen mit Harfen- und Lautenspieler. Im Kairo-Museum stehen einige Uralte Nays ausgestellt, welche vermessen und nachgespielt worden sind. Man konnte feststellen, dass sie mit der orientalischen Tonskala von heute übereinstimmen.

Es ist daher gerechtfertigt zu sagen, dass die altägyptische Musik eine reiche Musik war, welche erheblich mehr Noten in einer Oktave kannte als wir sie hier im Westen kennen. Während der Westen 12 Noten in einer chromatischen Skala zählt, zählt die orientalische Musik 24 Noten.

Auf dieser Website finden Sie eine Einführung zur Nay und einen Abschnitt aus meinem eBuch, welches ich nach etlichen Anfragen geschrieben habe, um den deutschsprachigen Lesern endlich die Möglichkeit zu geben die orientalische Musik mittels der Nayflöte kennen zu lernen.




Die Nay Das ebook zum Lernen der Nayflöte

Warum ein Nay Lehrbuch als E-Buch

Ich habe mich für ein eBuch entschieden, weil das Nay-Lernen in aller Regel von einem Lehrer an einen Schüler persönlich weitergegeben worden ist. Ich sehe nicht wie ich Euch dies durch ein klassisches Buch vermitteln kann. Die elektronische Buchform bietet folgende Vorteile:

- Es ist preiswert
- Ich kann Euch Ton und Videobeispiele mitgeben
- Ich kann das Buch laufend überarbeiten und verbessern.

Die Nachteile des eBuches sind, dass Ihr das Buch nicht zurücksenden könnt und dass Ihr es nur am Rechner (hier Windows) hören bzw. sehen könnt. Ich habe die Druckfunktion nicht ausgeschaltet, sodass Ihr die Noten und Übungen ausdrucken könnt. Ich bitte Euch das Buch nur für den privaten Gebrauch zu drucken. Das Vervielfältigen, verbreiten, kopieren oder sonstige Weiterverarbeitung ohne meine ausdrückliche Zustimmung ist tunlichst zu vermeiden.




Übung 4 Jeder Griff auf der Nay wird ausführlich erläutert und mit Übungen versehen.

nay